MOIN für eine transparente und gerechte Vergabe von Baugrundstücken

In der letzten Sitzung des Hochbauausschusses wurde auf Antrag der MOIN Fraktion der Tagesordungspunkt „Kriterien für die Vergabe von Baugrundstücken“ behandelt.
Da das Bauland zunehmend knapp geworden ist und es Wartelisten von Interessenten gibt, steht für MOIN fest, dass es klare Kriterien für die Vergabe von Baugrundstücken geben muss, durch die zB. sichergestellt wird, dass Familien und junge Paare sowie Westoverledinger Bürgerinnen und Bürger Vorrang haben, und zB. pro Bauherr nur ein Grundstück vergeben wird. Dies muss nicht nur für Grundstücksverkäufe der Gemeinde sondern vor allem auch für Verkäufe der gemeindeeigenen Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft gelten.

Please follow and like us:

MOIN setzt sich für eine stärkere Würdigung des Ehrenamtes ein

Die ehrenamtliche Arbeit in Westoverledingen ist von besonderem Wert und daher in allen Bereichen ausreichend zu würdigen. Wir setzen uns dafür ein, die bisherigen Richtlinien für die Ehrung des Ehrenamts zu aktualisieren und zu ergänzen.
Ehrenamtliches Engagement ist heute nicht nur auf die langjährige Arbeit in einem Verein beschränkt. Besondere ehrenamtlichen Leistungen können schon in einem kürzeren Zeitraum als 10 Jahre (zB. aktuell in der Flüchtlingshilfe) oder als Einzelperson (zB. Wahlhelfer) oder Gruppe (zB. Selbsthilfegruppe) eine Würdigung verdienen.
Neben der Ehrung von Vereinsmitgliedern, die uneingeschränkt fortgesetzt werden soll, möchte MOIN ein offenes Vorschlagswesen einführen (Aufruf zu Vorschlägen durch Westoverledinger Bürgerinnen und Bürger durch Presse, Internet und Aushang),
für die Ehrungen ein Auswahlgremium unter Beteiligung von Politik und Verwaltung besetzen, und weitere ehrenamtliche Tätigkeiten in die Richtlinie aufnehmen (zB. Natur- und Umweltschutz, Wahlhelfer, Flüchtlingshilfe, Seniorenarbeit).

Please follow and like us:
RSS